Menü:
2008

Theaterabende im Januar 2008

Ein schräger Vogel


Eine Komödie in zwei Akten von Wilfried Reinehr

Inhalt:

Raubüberfall! Therese Motzkopf wird auf offener Straße überfallen und um ihre Handtasche erleichert. Ehemann Otto und Sohn Fred nehmen die Verfolgung auf,
der Dieb Ernst allerdings gerät in die Fänge der feurigen Tochter Ina Motzkopf, die sich in den Straßenräuber verguckt hat. Nachdem die auffallend schnell
anrückende Komissarin den Dieb und einiges an Beute in Gewahrsam nimmt, scheint ja alles aufgeklärt zu sein. Auch für Untermieter Felix bahnt sich ein
"Happy End" mit der hübschen Untermieterin Margit an.
Aber was hat es mit dem Nachbarssohn auf sich, der aus dem Gefängnis entkommen ist und warum treiben sich plötzlich alle im örtlichen Rotlichtmilieu herum?
Kann Kommisar Klette, der eigentlich immer zu spät kommt, den Fall aufklären, den nichts ist , wie es scheint...


Darsteller:
Otto MotzkopfFrank Hofmann
Therese MotzkopfAndrea Oppenländer
Fred MotzkopfOliver Rößle
Ina MotzkopfDiana König
ErnstChristian Saußele
LillyBianca Weiberle
Felix FlachTorsten Damm
MargitSilvia Bentz
Klara KlawitterSabine Oppenländer
Kommisar KletteJörg Eberle
Regiejeder oder auch nicht
SouffleusenSandra Weidhaus, Natalie Franzmeier
TechnikMichael König
MaskeSandra Weidhaus


verfügbare Downloads:

alle zum Stück verfügbaren Downloads finden Sie hier

verfügbare Fotos:

alle zum Stück verfügbaren Fotos finden Sie hier
© 2018 Quetschkomödler e.V. - letzte Aktualisierung 10.12.2018