Menü:
Unser Stückle 2020

Theaterabende im Februar 2020

mit unserem Stück:


Vom Bankrotteur zum Milliardär, oder Eine Bomben-Geschäftsidee


Theaterstück in drei Akten von Reiner Schrade

Zum Inhalt:

Karl Häfele, arbeitsscheu und schlitzohrig, betreibt mit seiner Frau Emma einen
Bauernhof. Das Geld reicht vorne und hinten nicht aus und die Träume von Emma sind groß.

Das Finanzamt hängt den beiden auch immer wieder im Nacken. Die Lage scheint
hoffnungslos zu sein.

Andy, würde gerne helfen, den Hof wieder auf Vordermann zu bringen, kann aber
Karle nicht davon überzeugen, denn das letzte Wort hat: - ? - !

Plötzlich taucht ein Manager auf dem Hof auf und die Veränderungen nehmen ihren Lauf.

Tochter Dolly träumt von einer Karriere als Model oder Modedesignerin. - Kann Dolly den Hof retten?

Was ist eigentlich Bauern - Reching, oder Bauern-Beuging?

Die Antworten auf diese Fragen erhalten Sie bei uns.

...bei der

Premiere am 08.02.2020



in der Stadthalle "Alte Kelter in Besigheim"

Viel Spaß bei unseren Aufführungen wünschen wir schon heute.

Darsteller:
Karl HäfeleStephan Rupp
Emma HäfeleMelanie Rommel
Dolly HäfeleAndrea Oppenländer
AndyChristian Saußele
Frau WuchererSonja Stockmeier
ManagerWerner Saußele
RegieAlle
SouffleusenKarin Rupp, Jasmin Müller
MaskeMelanie Rommel
TechnikTim Rupp
KameraClaus Merkle

© 2019 Quetschkomödler e.V. - letzte Aktualisierung 27.10.2019